Schlagwort-Archive: Vertiefung

Edith Albertz

GK-Praxistag – üben pur

13. Juli 9:30 am 5:00 pm

Du willst eine wertschätzende und klare Kommunikation in deinem Alltag anwenden und suchen dafür ein Übungsfeld?
Du willst die Haltung der GFK vertiefen und sicherer werden in der Achtsamkeit von Sprache und Ausdruck?
In der Übungsgruppe übst du anhand eigener Situationen, besser mit schwierigen Situationen umzugehen und dabei mit dir und deinem Gegenüber in Verbindung zu kommen.

Die Praxistage bieten einen geschützten Rahmen zum tief eintauchen, intensiven üben und experimentieren anhand eigener Situationen und Beispiele.
Kurze thematische Impulse werden mit Übungen kombiniert und die Theorie so gleich in die Praxis umgesetzt. Gleichzeitig ist es möglich, unabhängig vom Themenschwerpunkt das zu bearbeiten, was als aktuelle Situationen gerade da ist und Aufmerksamkeit braucht.
Vielfältige Übungen zu zweit, in Kleingruppen oder Einzelarbeit.

Edith Albertz

036450-883938

Veranstalter-Website anzeigen

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Edith Albertz

GFK-Praxistag – üben pur

9. Juni 9:30 am 5:00 pm

Du willst eine wertschätzende und klare Kommunikation in deinem Alltag anwenden und suchen dafür ein Übungsfeld?
Du willst die Haltung der GFK vertiefen und sicherer werden in der Achtsamkeit von Sprache und Ausdruck?
In der Übungsgruppe übst du anhand eigener Situationen, besser mit schwierigen Situationen umzugehen und dabei mit dir und deinem Gegenüber in Verbindung zu kommen.

Die Praxistage bieten einen geschützten Rahmen zum tief eintauchen, intensiven üben und experimentieren anhand eigener Situationen und Beispiele.
Kurze thematische Impulse werden mit Übungen kombiniert und die Theorie so gleich in die Praxis umgesetzt. Gleichzeitig ist es möglich, unabhängig vom Themenschwerpunkt das zu bearbeiten, was als aktuelle Situationen gerade da ist und Aufmerksamkeit braucht.
Vielfältige Übungen zu zweit, in Kleingruppen oder Einzelarbeit.

Weiterer Termin: Samstag 13. Juli 2024, 9.30 – 17.00 Uhr

Edith Albertz

036450-883938

Veranstalter-Website anzeigen

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Intensivseminar “GFK und Trauma”

17. Juli 3:00 pm 20. Juli 1:00 pm

Voraussetzung: mindestens einige Seminartage GFK-Erfahrung bei anerkannten Trainer:innen


_____bei Interesse an dieser Veranstaltung bitte melden / neue Ausschreibung folgt ______


Teilnehmer:innen: max. 12 


Seminarbeitrag: 400,- (für Privatzahler:innen) / 600,- EUR (für Professionals, Organisationen und Firmen) – Ich möchte nicht, dass eine Teilnahme am finanziellen Beitrag scheitert, daher bitte das Gespräch suchen, um einen stimmigen Ausgleich zu finden.- Seminarbeiträge sind umsatzsteuerbefreit, da das Seminar vom Regierungspräsidium Freiburg als berufliche Fortbildung anerkannt ist.


Unterkunft: Unterkunft vorort gewünscht – es kann aber auch extern übernachtet werden.


Verpflegung: Biologisch-vegetarisches Mittag- und Abendessen können kurzfristig dazu gebucht werden.


Zur Info: hier findet ihr einen Podcast, in dem Peter Schmid mich im Juli 2022 interviewt hat.


Mein Hintergrund kurz: Neben 20 Jahren Beschäftigung mit der GFK, davon 12 Jahre als Ausbilder, ist mein Interesse die letzten Jahre sehr zum Fokus Trauma gegangen. Ich habe sowohl eine NARM-Trauma-Ausbildung (mit Laurence Heller 2018/2019 und 2021) absolviert als auch am Pocket Project (2017/2018) in Israel bei Thomas Hübl zum Thema Integration kollektiver Traumata teilgenommen.


Medienempfehlungen:

G. Maté: Vom Mythos des Normalen: Wie unsere Gesellschaft uns krank macht und traumatisiert

L. Heller: Entwicklungstrauma heilen / Praxisbuch Entwicklungstrauma heilen

B. van der Kolk: Verkörperter Schrecken

T. Hübl: Kollektives Trauma heilen

S. Bode: Die vergessene Generation / Kriegsenkel

Spielfilm mit Gabor Maté: Wisdom of Trauma (https://www.wisdomoftrauma.online

Film und Buch von Sebastian Heinzel: Der Krieg in mir


An einem der Abende werden wir vielleicht auch einen Film zum Thema miteinander anschauen.

€400

Thomas Stelling

0179-2917916

Veranstalter-Website anzeigen

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Gewaltfreie Kommunikation in wunderschöner Jurtenatmosphäre

16. Januar 7:30 pm 9:00 pm

Kurs ab 16.1. – 19.3. 2024


Wenn du dich tief mit deinen Bedürfnissen und Gefühlen verbinden möchtest, die GFK kennenlernen und oder vertiefen möchtest und einen SeinsRaum in Gemeinschaft erleben möchtest, dann bist du richtig bei mir.


Damit es Frieden in der Welt gibt,
müssen die Völker in Frieden leben.
Damit es Frieden zwischen den Völkern gibt,
dürfen sich die Städte nicht gegeneinander erheben.
Damit es Frieden in den Städten gibt,
müssen sich die Nachbarn verstehen.
Damit es Frieden zwischen Nachbarn gibt,
muß im eigenen Haus Frieden herrschen.
Damit im Haus Frieden herrscht,
muß man ihn im eigenen Herzen finden.
~ Laotse


Und GFK ist für mich ein Weg, diesen Frieden in meinem Herzen immer wieder zu finden.


Termine:

Dienstags 19:30 – 21:00 Uhr
16.1. / 23.1. / 30.1. / 6.2. / Integrationszeit: 12.3. / 19.3.
Samstagvormittag 3.2. von 9:00 – 12:00 Uhr


Ich freue mich auf dich.


Näheres auf meiner homepage: www.quelle-der-lebendigkeit.de, Anmeldung über das Kontaktformular auf der Homepage.

Katrin Schwoerer-Genenz

Veranstalter-Website anzeigen

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Fühlst du Gefühle oder denkst du sie nur? Seminarreihe zu den Basisgefühlen: Freude

26. August 2023 10:00 am 27. August 2023 5:00 pm

Hatten wir als Kinder zu wenig Resonanz sowie sichere Räume, uns so auszudrücken, wie wir uns gefühlt haben, fehlen uns heute nicht nur die Worte für das, was wir fühlen: oft nehmen wir unsere Gefühle überhaupt nicht wahr. Sie fristen ein Dasein unterhalb unserer Wahrnehmungsschwelle und drücken sich nur in rationalen Aussagen, Metaphern oder letztlich in psychosomatischen Symptomen aus.



Daher führt uns die Frage: „Fühlst du schon oder denkst du noch?“ auf eine wesentliche Spur zu wirklicher Gesundheit und Freude im Leben. Erst, wenn wir unsere Gefühle wirklich spüren, sie annehmen und ihre Kraft durch uns strömen lassen, kommen wir in Kontakt mit unserer ganzen Lebenskraft & Lebendigkeit.

Oft sprechen wir aus, was wir fühlen, ohne unsere Gefühle wirklich zu fühlen. Wenn wir sagen: „ich fühle mich nicht gesehen.“ sind wir im Kopf und nicht im Gefühl. Der Satz drückt eine Interpretation aus, wir schneiden uns von uns selbst ab.

Gefühle wirklich zu fühlen, indem wir sie im Körper spüren und ihre Energie durch uns fließen lassen, verbindet uns mit ihrer lebenserhaltenden Funktion. Die Energie zirkuliert und bleibt nicht gebunden, was einhergeht mit Lösung, Erleichterung und Lebendigkeit.

In der GFK dienen Gefühle als Signal für Bedürfnisse, die Aufmerksamkeit brauchen. Nehmen wir unsere Gefühle nicht wahr oder verdrängen sie, verpassen wir die Chance, gut für uns zu sorgen, bzw. das Leben zu feiern, wenn Freude signalisiert, dass Bedürfnisse erfüllt sind.

___________________________________________________________________________________


26.-27.8.: Freude und alle angenehmen Gefühle
7.-8.10.: Trauer und Traurigkeit
2.-3.12.: Angst und Sorgen
Feb. 24: Wut und Ärger
April 24: Scham und Schuld

€250

Nadia el Hadrami

017640520175

Veranstalter-Website anzeigen

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Edith Albertz

GFK-Praxistage – üben pur

17. März 9:30 am 5:00 pm

Übungstage am 17. März 2024, 09. Juni 2024 und 13. Juli 2024


Du willst eine wertschätzende und klare Kommunikation in deinem Alltag anwenden und suchen dafür ein Übungsfeld?
Du willst die Haltung der GFK vertiefen und sicherer werden in der Achtsamkeit von Sprache und Ausdruck?
In der Übungsgruppe übst du anhand eigener Situationen, besser mit schwierigen Situationen umzugehen und dabei mit dir und deinem Gegenüber in Verbindung zu kommen.

Die Praxistage bieten einen geschützten Rahmen zum tief eintauchen, intensiven üben und experimentieren anhand eigener Situationen und Beispiele.
Kurze thematische Impulse werden mit Übungen kombiniert und die Theorie so gleich in die Praxis umgesetzt. Gleichzeitig ist es möglich, unabhängig vom Themenschwerpunkt das zu bearbeiten, was als aktuelle Situationen gerade da ist und Aufmerksamkeit braucht.
Vielfältige Übungen zu zweit, in Kleingruppen oder Einzelarbeit.

Weitere Termine am 09. Juni 2024 und 13. Juli 2024

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Edith Albertz

036450-883938

Edith Albertz

Jahrestraining Gewaltfreie Kommunikation in 5 Modulen

20. September 10:00 pm 22. September 1:00 pm

Sie möchten die Gewaltfreie Kommunikation mehr in Ihr Leben integrieren und einen tieferen Zugang zu ihrer Haltung und Methode bekommen? 
Sie möchten Ihre soziale Kompetenz erweitern und wirksam Einfluss nehmen auf die Kommunikationskultur in Ihrem Umfeld – beruflich oder privat?

Diese Ausbildung vermittelt die Methodik und Haltung der Gewaltfreien Kommunikation. Dabei steht die Selbsterfahrung im Vordergrund, die Arbeit mit eigenen Beispielen. Durch Übungen, intensiven Austausch, Reflexion und Inputs lernen Sie, Veranwortung für sich und Ihre Bedürfnisse zu übernehmen,  klar zu kommunizieren und gleichzeitig dem anderen empathisch zu begegnen.
Das Besondere an dieser Jahresgruppe ist die Verbindung von GFK und Natur. Naturübungen unterstützen Sie darin, einen anderen Zugang zu Präsenz und Bei-sich-sein zu finden. Interaktive Draußen-Aktionen bringen in Bewegung und machen Bedürfnisse erlebbar.

Weitere Termine:
20.-22. September 2024 | 15.-17. November 2024 | 17.- 19. Januar 2025 | 21.-23. März 2025 | 23.-25. Mai 2025

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Vertiefung: Selbstempathie

24. Februar 10:00 am 25. Februar 5:00 pm

  • Du hast bereits ein Einführungsseminar besucht und möchtest deine GFK-Fähigkeiten erweitern und vertiefen?
  • Fällt es dir manchmal schwer, geduldig und empathisch zuzuhören?
  • Bist du ab und zu überfordert von dem Gedankenkarussell und Gefühlsknäuel in dir?
  • Möchtest du gerne klarer ausdrücken, was du brauchst?
  • Willst du dir selbst mit mehr Mitgefühl begegnen?

Gewaltfrei kommunizieren können wir erst, wenn wir in einer „gewaltfreien“ Haltung sind. Das heißt, dass wir zuerst bei uns selbst „aufräumen“ müssen, um mit offenem Herzen anderen zu begegnen.

Selbstempathie ist die Fähigkeit, sich selbst zuzuhören und wahrzunehmen, was gerade in mir lebendig ist. Je mehr ich spüre, was ich fühle und auf welches Bedürfnis das Gefühl mich hinweisen möchte, desto klarer kann ich ausdrücken, was mir gerade wichtig ist und was ich brauche. Selbstempathie ist hilfreich, um wieder mit sich in Kontakt zu kommen und sich zu entspannen, um präsent für andere da zu sein. Die Selbstklärung mithilfe des GFK Reflexionsmodells unterstützt dabei, sich mehr und mehr selbst kennen zu lernen, sich der eigenen Denk- und Handlungsmuster bewusst zu werden und sich liebevoll den ungeliebten Anteilen zuzuwenden. In herausfordernden Situationen gelingt es immer besser, seine starken Emotionen zu regulieren und nicht mehr aus dem Affekt heraus zu reagieren.

€250

Nadia el Hadrami

017640520175

Veranstalter-Website anzeigen

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Edith Albertz

GFK III – Authentizität leben – Glaubenssätze wandeln

9. Mai 10:00 am 12. Mai 1:00 pm

Das Vertiefungsseminar richtet sich an Menschen, die die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation kennen.

Wie oft sagen wir Ja und meinen Nein? Geben anderen die Schuld, weil wir nicht gut für uns sorgen oder handeln aus Pflichtgefühl, Schuld oder Angst?
Oder reagieren emotional sehr stark – weit über die Bedeutung der Situation hinaus und fast wie fremdgesteuert?
Der Ursprung solcher Reaktionen liegt oft in der Vergangenheit, in alten (Schutz-)Mustern, die heute noch als Glaubenssätze oder Blockaden wirken und uns immer wieder „steuern“.

Ein Wandeln dieser Muster wird möglich, indem wir diese Anteile erkennen und wohlwollend, voller Mitgefühl annehmen. So entsteht Heilung und damit die Freiheit, aus der eigenen Kraft und Lebendigkeit heraus zu kommunizieren. Es wird möglich, selbst-bewußt für sich einzustehen und gleichzeitig dem Gegenüber aufrichtig Gehör zu schenken.

Edith Albertz, Tel. 036450- 883938
info@abkona.de, www.abkona.de

Guggenhausen (bei Wilhelmsdorf)

Guggenhausen (Nähe Ravensburg), Baden-Württemberg 88379 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen